Sedum

Sedum

Fetthenne

Fetthenne – das klingt zunächst nicht gerade schmeichelhaft. Bei genauerer Betrachtung ist der Vergleich aber gar nicht so verkehrt: Die in der Staudensichtung ausgezeichneten Fetthennen thronen in der Rabatte wie ein wohlgenährtes Huhn auf seinem Nest – und sie sind für die Gartengestaltung ebenso wertvoll wie eine gute Legehenne für den Bauern.

Bereits im Frühjahr sind die sonnenliebenden Dickblattgewächse dank ihrer rosettenartigen Polster ein Blickfang im Beet – grünlaubige Exemplare ebenso wie buntlaubige Züchtungen. Die gärtnerisch wertvollen Sorten unter den 30 bis 60 cm hohen Stauden zeichnen sich durch standfeste Stängel und einen kompakten, horstartigen Wuchs aus. Auf frischen, gut versorgten Böden mit gutem Wasserabzug erreichen viele Fetthennen ganz von alleine eine annähernd halbkugelförmige Gestalt. Noch dichter und rundlicher wachsen sie, wenn Sie ihre Triebe Mitte Mai um ein Drittel einkürzen.

Ihr gleichmäßiges Erscheinungsbild bringt Ruhe ins Beet – bis sich die fleischigen Blütendolden öffnen. Dann geht es rund, denn neben begeisterten Gartenfans besuchen unzählige Insekten die in Weiß, Gelb oder den unterschiedlichsten Rot- oder Purpurtönen erstrahlenden Sommer- und Herbstblüher. Im Spätherbst, wenn auch beliebte Pflanzpartner wie Astern, Sonnenbraut (Helenium) und Ziergräser die Segel streichen, hat der Trubel ein Ende. Die trockenen Blütenstände aber schmücken den Garten noch den ganzen Winter hindurch – manch fantasiebegabter Gärtner vermag unterm Schneehäubchen ein zufriedenes Gackern zu hören...

Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau Heidelberg

Dipl.-Ing. Helga Stier

"Die große Vielfalt der Fetthennen sollten in unseren heutigen modernen Gärten nicht fehlen. Durch ihre genügsamen Standortansprüche erweisen sie sich als äußerst dankbar und pflegeleicht. Sehr gerne werden sie zur Blütezeit von Bienen und Schmetterlingen besucht. Selbst im Winter überzeugen sie mit ihren verbleibenden Samenständen."


Sedum

spectabile `Brilliant´

       
BLÜTE HÖHE BEMERKUNG BEWERTUNG
kräftig karminrosa, A IX - E IX, äußerst reichblütig, sehr gute Blütenschmuckwirkung 40 - 50 cm hohe Widerstandsfähigkeit Bewertung

 

Sedum

telephium `Karfunkelstein´

       
BLÜTE HÖHE BEMERKUNG BEWERTUNG
karminrosa, M VIII - M IX, äußerst reichblütig, ausgezeichnete Blütenschmuckwirkung 40 - 50 cm mäßig bis hohe Widerstandsfähigkeit Bewertung

 

Sedum

`Herbstfreude´

       
BLÜTE HÖHE BEMERKUNG BEWERTUNG
altrosa, später rostrot, M VIII - E IX, äußerst reichblütig, ausgezeichnete Blütenschmuckwirkung 50 - 60 cm mäßig bis hohe Widerstandsfähigkeit Bewertung

 

Sedum

`Matrona´

       
BLÜTE HÖHE BEMERKUNG BEWERTUNG
rosa, M VIII - E IX, sehr reichblütig, ausgezeichnete Blütenschmuckwirkung 65 - 75 cm hohe Widerstandsfähigkeit Bewertung